Event2Log App Process Continuity

Risikobewertung von Business-Prozessen in Echtzeit

Silos überwachen war gestern, heute überwacht man Business-Prozesse

Die Event2Log App Prozess Continuity Enabler verbindet IT- und Business-KPIs, um Prozessrisiken und deren möglichen Auswirkungen auf Geschäftsabläufe in Echtzeit zu identifizieren. Die Monitoring-Lösung verschafft Organisationen die notwendige Flexibilität, um proaktiv wirksame Aktionen zu ergreifen und somit negative Auswirkungen zu vermeiden.

Das Monitoring von Business-Prozessen folgt nicht den Regeln des klassischen Monitorings. Der Fokus des Geschäftsverantwortlichen liegt nicht darauf, dass ein bestimmter Teil der IT-Infrastruktur gemäß den Erwartungen funktioniert. Er ist viel mehr daran interessiert zu wissen, welche Auswirkung eine Störung auf seinen Prozess hat. 

Heutzutage genügt es Organisationen nicht mehr zu wissen, was der Root Cause ist. Business Line Manager wollen in der Lage sein, eventuelle Ausfälle zu vermeiden und sich Alternativen ausdenken können.

Der Process Continuity Enabler liefert automatisierte Zustandsanzeigen und bildet ein Warnsystem für die Durchführung von Business-Prozessen. Real-Time-Informationen über Business-Prozesse und ob deren Durchführung gefährdet ist, das ermöglicht Ihnen der Process Continuity Enabler.

 
 

Ein neuer Ansatz aus Sicht des Prozess-Inhabers

Der Ansatz erfolgt bei der Event2Log App Process Continuity Enabler aus der Sicht des Prozessinhabers, da er am besten bewerten kann, welche Dienste benötigt werden. Wichtig ist, dass der Prozess vom Anfang bis zum Ende durchlaufen wird, da dies geschäftskritisch ist.

Die Event2Log App Process Continuity Enabler liefert eine dynamische Sicht in Echtzeit auf die einzelnen Zustände von kritischen Prozessen und eventuelle Abweichungen von festgelegten Performance-Level. Somit kann der Prozess auch aus Sicht des Business bewertet werden. Mögliche Performance-Probleme bei kritischen Prozess-Ausführungen werden in der Gesamtheit aller Applikationen und der dazugehörigen Infrastruktur automatisch erkannt.

Ein denkbar frühzeitiges und proaktives Eingreifen ist dann möglich, um einen unterbrechungsfreien Betrieb zu gewährleisten. Dies erhöht nachhaltig und messbar die Produktivität des Unternehmens. Darüber hinaus können die Verantwortlichen die Abläufe auf Basis aktuellster Daten und Fakten optimieren.

 
 
 
 

Durch die Visualisierung der Zustände der Geschäftsprozesse sind Abweichungen und Performance-Probleme schnell zu erkennen. Dies ermöglicht ein frühzeitiges Eingreifen, so dass die Prozesse optimiert werden können und nun effektiver ablaufen.


 
 

Service-Qualität von Prozessen

Vermeiden Sie automatisch Performance-Verluste!

Aufgrund der Abhängigkeit der Businessprozesse von einer performanten IT können Performance-Verluste zu Unterbrechung der Geschäftstätigkeit und hohen Ausfallkosten führen, sobald einzelne Applikationen oder die Infrastruktur nicht mehr erwartungsgemäß agieren. Um dies zu vermeiden, wurde mit der Event2Log App Process Continuity Enabler ein hochgradig automatisiertes System entwickelt, welches ein proaktives Eingreifen vor einer Eskalation ermöglicht. Heutzutage betrifft die Service-Qualität von Prozessen nicht nur die gesamte IT inklusive Applikationen, Servern, Datenbanken und Netzwerk, sondern auch direkt die Menschen, deren Arbeit von diesen Prozessen abhängt. Obwohl die IT die Basis ihres Erfolgs ist, sind die Business-Verantwortlichen wie im Blindflug und steuern nur Ergebnisse, anstelle den Prozessen folgen und sie bei Bedarf anpassen zu können.

 
 
Prozessablauf mit Event2Log Process Continuity Enabler

Aus diesem Grund kombiniert der Process Continuity Enabler von NetDescribe die vertikale Sicht über die Applikationen mit der horizontalen Sicht über die Basis-Dienste (Server, Netzwerk etc.). So bekommen Menschen eine dynamische Darstellung der Prozesse, die sie betreffen.

 
 
 
 

Bereits vorhandene Systeme liefern die notwendigen Messwerte

In jeder Unternehmens-IT gibt es eine Vielzahl von Werkzeugen, welche ständig Monitoring-Daten und Messwerte liefern. Aus diesen vorhandenen Quellen wird die Event2Log App Process Continuity Enabler mit gemeinsam definierten Messwerten beliefert.

Die so erfassten Daten werden klassifiziert und bewertet, um dynamisch den Zustand eines Bereichs auszugeben (z.B. Auftragsabwicklung, Logistik oder Produktion). Durch die automatisierte Kombination der einzelnen Bereichszustände gibt die Event2Log App Process Continuity Enabler auf Basis festgelegter Definitionen den Endzustand der Prozesskette in einem Portal aus. Statusänderungen können inklusive der Root Cause des Problems an das angeschlossene Ticketing-System gegeben werden.

 
 
Einbindung der Anwendungen im Event2Log Process Continuity Enabler
 
 
 
 

Benefits

Bewertung der Auswirkungen der IT-Services auf die Performance der Business-Prozesse in Echtzeit

  • Real-Time Information basierend auf individuellen Business-Prozessen
  • Alarmierung über Statusänderungen innerhalb von 5 Sekunden
  • Universelle Schnittstelle für die Anbindung von individuellen Applikationen
  • Bestehende Werkzeuge und Applikationen als Datenlieferant
  • Maximale Nutzung der bereits vorhandenen Werkzeuge
  • Keine Agenten
  • Exportmöglichkeit an bestehende Ticketsysteme und/oder Portallösungen
  • Unterbrechungsfreie Implementierung

 
 
 
 

Ressourcen

Webinaranmeldung

Sie möchten gerne mehr über Process Continuity erfahren?

Dann informieren Sie sich in einem unserer kostenfreien und individuellen Webinare! Einfach das Formular ausfüllen - wir setzen uns anschließend mit Ihnen zur Terminvereinbarung in Verbindung.

 
 
 
 
 

Weitere Informationen zu Event2Log

 
 
 
 

SOCIAL MEDIA

 
 

KONTAKT

NetDescribe GmbH
Keltenring 7
D-82041 Oberhaching

+49 89 215 4868 0

E-Mail schreiben

 


Mehr Informationen zu Event2Log® TLS/DTS unter www.Event2Log.com

© Copyright 2017 NetDescribe GmbH

Alle Rechte vorbehalten. NetDescribe und Event2Log sind eingetragene Marken der NetDescribe GmbH. Alle anderen Marken-, Produktnamen oder Marken sind Eigentum der entsprechenden Inhaber.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen